Stress? Dreifach schlecht bei Diabetes!

Die Österreichische Diabetes Gesellschaft (ÖDG) informiert über die vielschichtigen Auswirkungen von Stress auf eine Diabeteserkrankung.
Read more

Hormone und Blutzuckerstoffwechsel

Hormone (hormãn, altgriech.: antreiben, etwas an- oder erregen) sind Botenstoffe oder Signalstoffe, die von den endokrinen Drüsen in die Blutbahn abgegeben werden. Die Hormone entwickeln ihre spezifische Wirkung an bestimmten Endorganzellen, indem sie dort an…
Read more

Orthomolekulare Medizin

Eine vernünftige Ernährungsanamnese und der Ausgleich bestehender Mängel bedeutet eine echte und effektive Vorsorge, kann die Vitalität steigern und helfen, die Gesundheit zu erhalten sowie den Bedarf an evtl. benötigten Medikamenten reduzieren.
Read more

Dawn-Phänomen: Die Bedeutung der "inneren Uhr" beim Diabetes

Die Wissenschaft von der Chronobiologie („chronos“ = Zeit, Biologie = die Lehre von der Natur) beschäftigt sich seit Langem mit den biologischen Rhythmen von Pflanzen, Tieren und natürlich auch des Menschen.
Read more

Zukunftsthemen im Kampf gegen die Volkskrankheit

(Wien, April 2018) – In einem gemeinsamen Pressegespräch betonten die Bundesministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz Mag.a Beate Hartinger-Klein und die Präsidentin der Österreichischen Diabetes Gesellschaft (ÖDG) Univ. Prof.in Dr.in…
Read more