Sicherheitsinformation: NovoPen Echo® und NovoPen® 5 Insulinpen

Dringliche Sicherheitsinformation für Menschen mit Diabetes,  die sich in Besitz eines NovoPen Echo® und/oder NovoPen® 5 Insulinpens befinden.

Novo Nordisk A/S hat festgestellt, dass die Halterung für die Insulinpatrone bei einer geringen Anzahl an Chargen von NovoPen Echo® und NovoPen® 5 Insulinpens einreißen oder brechen kann. Weitere Informationen sowie die betroffenen Chargennummern entnehmen Sie bitte dem angehängtem Brief für Patienten-Organisationen.

Ersatz für die betroffene Patronenhalterung erhalten Patienten wie im angehängtem Patientenbrief beschrieben.

Patientenbrief.pdf