Schokomuffins mit Preiselbeerobers

Heute ist der Tag den Kinder lieben, denn der Nikolo kommt zu Besuch! Da sollte man es sich am besten mit der Familie daheim gemütlich machen und etwas kredenzen, dass Groß und Klein schmeckt: Schokomuffins mit Preiselbeerobers

Schokomuffins

 

Schokomuffins mit Preiselbeerobers

20 MIN 30 MIN 50 MIN
Vorbereitung Kochzeit Gesamtzeit

Zutaten

Schokomuffins

  • 200g Mehl
  • 2 1?2 gestricheneTL Weinstein-Backpulver(9g)
  • 2 EL Kakao-Pulver
  • 1 Ei
  • 12g KANDISIN Stevia Streusüße
  • 1 Päckchen Vanillezucker (8 g)
  • 80ml Pflanzenöl
  • 250g Naturjoghurt (3,6 % Fett)

Preiselbeerobers:

  • 250ml Schlagobers
  • 60g Preiselbeermarmelade

Zubereitung

Schokomuffins

  1. Das Ei verquirlen, mit KANDISIN Stevia Streusüße, Vanillezucker und nach und nach mit Öl schaumig rühren.
  2. Das Joghurt zur Masse hinzugeben.
  3. Mehl mit Backpulver und Kakao mischen und unter die Eimasse zu einem glatten Teig verrühren.
  4. Teig gleichmäßig in Muffinformen verteilen.
  5. Zirka 30 Minuten bei 150 °C backen.

Preiselbeerobers

  1. Schlagobers steif schlagen.
  2. Preiselbeermarmelade leicht unterheben.

Anmerkungen

Tipp: Um den Fettgehalt des Preiselbeerobers zu reduzieren, können Sie die Hälfte des Schlagobers durch Topfen ersetzen.

Freundlicherweise zur Verfügung gestellt von Kandisin

 

tabelle

 

Freundlicherweise zur Verfügung gestellt von Kandisin – www.kandisin.at