A. Menarini Diagnostics Österreich – Innovation & Engagement für Menschen mit Diabetes

Innovation & Engagement für Menschen mit Diabetes

Als Impulsgeber für fortschrittliche Technologie entwickelte A. Menarini Diagnostics eine Vielzahl neuartiger Blutzucker-Messgeräte: das erste Messgerät auf elektro-chemischer Basis, das erste No-Coding Messgerät und das erste Messgerät mit NFC Datenauslese (GlucoMen® areo).

Die Mission des Unternehmens ist es, mit neuen Mitteln und Wegen Menschen mit Diabetes den Weg zu ebnen, die Kontrolle über ihr Leben zurückzuerlangen. „Normal ist möglich“ ist das erklärte Ziel von A. Menarini Diagnostics, das gemeinsam mit medizinischen Experten und Betroffenen erreicht werden soll.

Für A. Menarini Diagnostics bedeutet Innovation, kreativ über Grenzen hinaus zu denken und kontinuierlich in Forschung und Entwicklung zu investieren. Es bedeutet, mit neuen Technologien und modernen Geräten stets qualitativ hochwertige Lösungen zu finden.

Seit September 2020 ist das GlucoMen Day CGM in Österreich verfügbar – ein neues System zur kontinuierlichen Glukosemessung in Echtzeit mit Alarmfunktion. Es liefert im Minutentakt Glukosedaten und die Sensoren können zwei Wochen lang getragen werden.

Die kontinuierliche Glukosemessung gewinnt zunehmend an Bedeutung, da sich die Anwender dieser Systeme bei ihrer Therapie nicht nur auf einen einzelnen Glukosemesswert, sondern auch auf Trendanalysen der Glukoseverläufe und Alarme bei zu hohen oder zu niedrigen Werten stützen können.

 

Mehr Infos zu unseren Produkten finden Sie auf: www.glucomen.at